Science 2.0 Konferenz – ein voller Erfolg!

Veröffentlicht am:

Die Science 2.0 Konferenz und das Barcamp Science 2.0 zogen heuer gemeinsam an drei Tagen 145 Teilnehmer aus 10 Ländern an. Das Know-Center war mit einer Keynote von Stefanie Lindstaedt über „Science 2.0 & Big Data“ vertreten.

Das Barcamp Science 2.0 vor der Konferenz war ebenfalls gut besucht und beinhaltete unter anderem eine Session zu „Altmetrics and Models of Scholarly Communication“ von Elisabeth Lex und Peter Kraker aus dem Social Computing Team, die beide das Bar-Camp mitorganisiert haben.

„Datengetriebene Wissenschaft erfordert die Demokratisierung der Daten innerhalb der gesamten Community“, so Stefanie Lindstaedt.

„Dadurch dass die EU nun Open Science anstatt Science 2.0 als offiziellen Term verwendet, werden wir viel ‚open washing‘ sehen“, meint Peter Kraker. „Open Washing“ bedeutet hier für Marketingzwecke Begriffe wie Open Source und Open Data zu verwenden, in Wahrheit aber jedoch weiterhin proprietär zu arbeiten.

Interesse an weiteren Echtzeit-Einblicken und Follow-Ups zur Veranstaltung? Hier finden Sie mehr dazu:

Copyright der Fotocollagen bei Science 2.0 Konferenz.

 

Pressespiegel

Science 2.0 Conference 2015: Interview with Professor Stefanie Lindstaedt
Professor Stefanie Lindstaedt Vortrag zu „Science 2.0 & Big Data“

Mehr zum Thema

Mehr zum Thema

No items found

Angebote Know-Center

Stellenangebote