„My Places Diary“ – unser neues Activity & Places Tracking App

Veröffentlicht am:

Das vom Know-Center gemeinsam mit Joanneum Research veröffentlichte App “My Places Diary” ermöglicht es “Nachzusehen, wo man war und wie man dorthin gekommen ist”. Semantische Orte wie „Home“ oder „Work“ werden automatisch von “My Places Diary” aufgrund von alltäglichen Routinen ermittelt.

Das Android App entspringt einer Forschungskooperation vom Know-Center mit Joanneum Research.

Die Applikation wurde am Know-Center vom „Ubiquitous Personal Computing” Team unter der Leitung von Viktoria Pammer-Schindler entwickelt. Der semantische Ortserkennungsalgorithmus basiert auf dem Paper von “Lex, E., Pimas, O., Simon, J., Pammer, V – Where am I? Using mobile sensor data to predict a user’s semantic place with a random forest algorithm”.

Ein weiterer wichtiger Beitrag zur App stammt von der Masterstudentin Anna Weber, die von Viktoria Pammer-Schindler am Knowledge Technologies Institute, TU Graz, im Rahmen ihrer Arbeit betreut wurde.

Das gesamte Paper ist hier auf Englisch verfügbar.

Download im Google Play Store: https://play.google.com/store/apps/details?id=at.knowcenter.healthcockpit

Mehr zum Thema

Mehr zum Thema

No items found

Angebote Know-Center

Stellenangebote